Pages Menu
Categories Menu

Gepostet on Mai 27, 2011 in Wohnzimmer | Keine Kommentare

Wandgestaltung für das Wohnzimmer

Wandgestaltung für das Wohnzimmer

© Bild: flickr / daryl_mitchell

Das Wohnzimmer ist ein Raum, in dem sich häufig das Familienleben abspielt und konzentriert. Auch Gäste und Freunde sollen sich hier wohlfühlen. Gewissermaßen ist das Wohnzimmer auch „Vorzeigeobjekt“ der ganzen Wohnung, nicht selten ist die Wohnzimmer Wandgestaltung also ein heiß diskutiertes Thema.

Die Methoden der Wohnzimmer Wandgestaltung sind vielfältig und mit unterschiedlichen Kosten verbunden. Ja nach Stilrichtung sollte dann entschieden werden, für welche Dekorationselemente man sich entscheidet. Wer es beispielsweise etwas nostalgisch und großzügig mag, kann lange, flache Spiegel in verschnörkelten, hölzernen Rahmen anbringen. Sie vergrößern den Raum optisch und sind, je nach gewähltem Rahmen, auch ein echter Hingucker.

Wände kreativ gestalten

Wer durch seine Wohnzimmer Wandgestaltung hingegen an den Sommerurlaub in Italien erinnert werden möchte, kann mit Steinen arbeiten. Um Öfen, Sideboards oder auch einfach mitten in einer Wand, können Platten aus Stein-Optik angebracht werden. Echte Steinplatten empfehlen sich aufgrund von Kosten und Gewicht nur bedingt. Kleinere Steine als Dekorationselemente schaffen dann eine Harmonie zwischen Wand und Umgebung.

Wer es schnell, einfach und etwas weniger kostspielig mag, kann auch mit einem schlichten, farbigen Strich im oberen Drittel einer Wand viel bewirken. Kreativer und etwas weniger akribisch kann man vorgehen, wenn man ein paar farbige Fuß- oder Handtapsen der Kinder oder Tiere im Haushalt an die Wand drückt.

Diese Variante der Wohnzimmer Wandgestaltung ist aber natürlich nur in entsprechend wohnlich und persönlich eingerichteten Heimen empfehlenswert.

The following two tabs change content below.

Viktor

Heimwerker und angehender Hobby-Gärter
Gründer von Furniture-Blog.de. Ich berichte hier über Möbel, Gärten und mehr. Gerne lasse ich euch an meinen Erfahrungen aus dem Alltag teilhaben. Parallel zum Möbel-Blog schreibe ich speziell über den Garten auf Garden-Blog.de.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.