Pages Menu
Categories Menu

Gepostet on Sep 5, 2011 in Kinderzimmer | Keine Kommentare

Das Babyzimmer gestalten

Das Babyzimmer gestalten

© Bild: flickr / jencu

Eltern haben die größte Freude, wenn das Baby endlich da. Aber ist das Babyzimmer auch schon entsprechend eingerichtet und gestaltet? Das ist sehr wichtig und sollte schon vor der Geburt gemacht werden. Ist das Baby nämlich erst einmal geboren, dann werden kaum noch die Zeit und Ruhe bleiben, das Zimmer zu gestalten.

Man ist viel zu aufgewühlt, hat ständig andere Dinge im Kopf und einige Stunden am Tag für die Renovierung bleiben auch nicht mehr. Damit auch nichts vergessen werden kann, was für das Babyzimmer wichtig ist, sollte man sich eine kleine Checkliste mit all dem machen, was benötigt wird. Diese sollte dann schon recht früh abgearbeitet werden, damit mit der Geburt auch das Babyzimmer gestaltet ist.

Was nicht fehlen sollte

Fehlen solle in einem Babyzimmer natürlich keinesfalls der Wickeltisch, das Babybettchen und der Kleiderschrank. Aber auch ein Schaukelstuhl ist gar nicht schlecht, denn so können sich Mama und Papa zusammen mit dem Kind hineinsetzen und es in den Schlaf wiegen. Bei einem Babybettchen und dem Wickeltisch ist es wichtig, dass hier auch entsprechende Babysachen vorhanden sind. Hierzu gehören die Decke, eine hochwertige Matratze und auch da kleine Kopfkissen.

Ein Teddy darf im Kinderbettchen auch platziert werden. Über dem Kinderbettchen, am besten an der Decke vom Babyzimmer, ist ein Mobile gar nicht schlecht. Beim Wickeltisch sollte schon alles immer griffbereit liegen. Hier sollten Waschlappen, feuchte Tücher, frische Windeln, der Strampler und auch das Puder nicht fehlen. So muss man das Baby während des Wickelns nicht alleine lassen oder wieder einmal zum Schrank rennen, um irgendetwas holen zu müssen.

Wichtig sind auch das Babyfon und das Nachtlicht im Babyzimmer. Somit hat man sein Kleines immer unter Kontrolle, ohne dass man ständig bei ihm sein muss, wenn es schläft. Die Nachtlampe dient unter anderem auch dazu, dass kein helles Licht angemacht werden muss, wenn nach dem Baby geschaut wird.

The following two tabs change content below.

Viktor

Heimwerker und angehender Hobby-Gärter
Gründer von Furniture-Blog.de. Ich berichte hier über Möbel, Gärten und mehr. Gerne lasse ich euch an meinen Erfahrungen aus dem Alltag teilhaben. Parallel zum Möbel-Blog schreibe ich speziell über den Garten auf Garden-Blog.de.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.