Pages Menu
Categories Menu

Gepostet on Sep 7, 2011 in Lesenswert | 1 Kommentar

Wohntrend: Landhausstil

Wohntrend: Landhausstil

© Bild: flickr / peter pearson

Der neue Wohntrend ist Landhausstil! Inspiriert von skandinavischen Wohnideen, dem Charme der Provence und englischen Landhäusern, zeichnet sich dieser Wohntrend vor allem durch Naturmaterialien und Helligkeit aus. Zum Landhausstil gehören natürlich auch Vintagemöbel mit reichlich Patina, alte Bauernschränke und Küchenbuffets. Daher wird dieser Look auch häufig als „Shabby-Chick“ bezeichnet. „Shabby“ bedeutet zwar übersetzt tatsächlich „schäbig“, allerdings geht es hierbei tatsächlich darum, den Vintage Charakter seiner Möbel durch Abnutzungsspuren hervorzuheben.

Weiß, Stein und helles Holz dominieren diesen Look. Dabei reichen häufig schon kleine Details, um seiner Stadtwohnung einen ländlichen Charme einzuhauen. Kuschelige Schaffelle auf dem Sofa oder ein Beistelltisch in hellem Holz. Holz und Naturstein sind ohnehin beliebte Materialien, um eine Wohnung oder ein Haus im Landhausstil einzurichten.

Ein weißer Holzfußboden, der durch die Abnutzung nur schöner wird, und hell gestrichene Wände, verwandeln jedes Zuhause schnell in ein schwedisches Sommerhäuschen. Fußböden aus Naturstein, geben schon morgens beim Aufstehen, das Gefühl in der Toskana zu wohnen. Passend dazu werden gerne helle Farben, wie Himmelblau und Lavendel genutzt.

Aber es muss nicht gleich umgebaut und renoviert werden! Mit Accessoires und Deko lässt sich bereits viel verändern. Das muss auch nicht teuer sein. Naturmaterialien zum Dekorieren finden sich am Besten – in der Natur! Einige ungewöhnliche Holzstücke, die man beim Waldspaziergang findet, können in einem schönen Glasgefäß mit Federn oder Eicheln, ein schönes Arrangement ergeben, dass, auf einem Holzmöbel oder dem Fensterbrett platziert, Landhauscharme verbreitet. Flohmarktmöbel, die man mit etwas weißer Farbe bearbeitet, können so in neuem Glanz erstrahlen. Auch alte Bilderrahmen

Natürlich gibt es auch die Möglichkeit Möbel und Dekoartikel im Landhausstil zu kaufen. Die Auswahl an Möbeln und Materialien im Baumarkt mit denen man sein Zuhause in dein mediterranes oder skandinavisches Landhaus verwandeln kann ist groß. Auch im Internet finden sich zahlreiche Anregungen.

Aber die schönste Inspiration ist wohl ein Urlaub – in einem schwedischen Sommerhaus!

The following two tabs change content below.

Viktor

Heimwerker und angehender Hobby-Gärter
Gründer von Furniture-Blog.de. Ich berichte hier über Möbel, Gärten und mehr. Gerne lasse ich euch an meinen Erfahrungen aus dem Alltag teilhaben. Parallel zum Möbel-Blog schreibe ich speziell über den Garten auf Garden-Blog.de.

1 Kommentar

  1. Lavendel ist wirklich schön. Ich habe mir sogar ein Haus im Landhausstil gebaut und die Inneneinrichtung sieht natürlich genau so aus:) Wunderschön und einfach gemütlich:)

    Leider bin ich nicht so der Bastler und daher fällt es mir schwer im Baumarkt die passenden Materialien zu holen und sie am Ende selbst zusammen zu bauen. Daher würde mich natürlich interssieren, wo man Preis.Leistungsmäßig gute Landhaus-Möbel kaufen kann. Im Internet habe ich schon geschaut und auch ein paar gute Shops gefunden, aber vielleicht bekomme ich hier noch einen Geheimtipp:)?!

    Sonst aber ein wirklich schöner Artikel:) Besten Dank dafür und beste Grüße,
    Caro

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.