Pages Menu
Categories Menu

Gepostet on Sep 19, 2011 in Lesenswert | 1 Kommentar

Fototapeten für das eigene Heim

Fototapeten für das eigene Heim

© Bild: flickr / mia.judkins

Bei der Wandgestaltung des eigenen Heimes erfreuen sich Fototapete immer größerer Beliebtheit. Was die individuellen Tapeten ausmacht und welche Vor- und Nachteile eine Fototapete bietet, erfahren Sie in diesem Artikel.

Mehr als nur Farbe, das wünscht sich jeder an seiner Wand. Eine Tapete soll nicht nur farbliche Akzente setzen, sondern auch eine Atmosphäre und Stimmung verbreiten, die dem Raum angemessen ist. Fototapeten werden zu diesem Zweck mittlerweile häufig eingesetzt. Die Auswahl an Motiven ist grenzenlos, auch Fotos aus dem Familienalbum können inzwischen auf Tapete gedruckt und an die Wand gebracht werden.

Vielfalt, Farbe und Individualität

Ob man im Bad von einem Wasserfall an der Wand, im Schlafzimmer mit Meeresausblick oder im Wohnzimmer von einem Zen-Garten begrüßt werden will, Wohlfühlträume lassen sich mit Fotomotiven problemlos an die Wand mit Tapeten bringen. Neben beliebten Naturmotiven bieten sich aber auch Muster, geometrische Formen und abstrakte Dekorationen an. Sie können Kontrastreich zum Rest des Zimmers gewählt werden und sorgen so für einen optischen Hingucker. „Weitläufige Motive“ wie Landschaften oder Ausblicke haben dem gegenüber den Vorteil, dass sie das Zimmer optisch deutlich vergrößern und beengende Räume auflockern.

Wer sich ein Familienfoto oder Urlaubsbild an die heimische Wand tapeziert, schafft damit nicht nur viel Atmosphäre, sondern auch ein ganz besonders persönliches Ambiente. Individuelle Fototapeten lassen sich mittlerweile bei den verschiedensten Anbietern im Internet selbst gestalten, der eigenen Fantasie und Kreativität sind also keine Grenzen gesetzt.

Wer es etwas poetischer mag, kann auch zu den Fototapeten greifen, die Lebensweisheiten und Zitate kluger Köpfe zeigen. Beliebt sind hier vor allem Klassiker wie „Carpe Diem“ oder „Ein Tag ohne Lachen ist ein verlorener Tag.“

The following two tabs change content below.

Viktor

Heimwerker und angehender Hobby-Gärter
Gründer von Furniture-Blog.de. Ich berichte hier über Möbel, Gärten und mehr. Gerne lasse ich euch an meinen Erfahrungen aus dem Alltag teilhaben. Parallel zum Möbel-Blog schreibe ich speziell über den Garten auf Garden-Blog.de.

1 Kommentar

  1. Die Auswahl heutzutage ist riesig. Das ist für den Kunden natürlich optimal. Ob Fototapeten, Wandtatoos, Vliestapeten, Metalltapeten usw.
    Das erlaubt eine individuelle Gestaltung der Räumlichkeiten.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.