Pages Menu
Categories Menu

Gepostet on Okt 25, 2011 in Lesenswert | Keine Kommentare

Möbel: Hochwertiges Interieur versichern

Möbel: Hochwertiges Interieur versichern

© Bild: flickr / ChalonHandmade

Möbel gehören in jede Wohnung und in jedes Haus. Eine Tatsache, an der heute sicher niemand mehr rütteln wird. Schließlich sind die eigenen vier Wände der Rückzugsraum, um sich vom alltäglichen Stress zu erholen. Gleichzeitig bieten Möbel aber auch die Chance, der eigenen Kreativität freien Lauf zu lassen und mit verschiedenen Stilrichtungen zu spielen. Gerade hochwertiges Interieur umweht zudem der Hauch des Besonderen. Allerdings ist das Wohndesign nur eine Seite der Medaille.

Viele Experten weisen regelmäßig auf die Tatsache hin, dass deren Absicherung mindestens die gleiche Aufmerksamkeit genießen sollte. Denn gerade wenn es sich um die eigenen vier Wände dreht, sind die Risiken eher abstrakter Natur. Wohnungsbrände oder Leitungswasserschäden haben Mieter und Immobilienbesitzer nur selten auf dem Plan und vernachlässigen daher die Vorsorge.

Hausratversicherung: Einfache und wirkungsvolle Vorsorge

Dabei können Sicherheit und Vorsorge einfach sein. Eines der wichtigsten Mittel ist die Hausratversicherung, welche den Schutz der Einrichtungsgegenstände in den eigenen vier Wänden übernimmt. Werden Möbel, wie zum Beispiel Einbauküche, Couch oder die komplette Schlafzimmerkombination durch einen Brand, Vandalismus und Diebstahl oder Leitungswasser uvm. in Mitleidenschaft gezogen, deckt die Versicherung dem Geschädigten den Rücken.

Allerdings – und hier muss jeder Verbraucher aktiv werden – sollte gerade im Zuge eines Umzugs oder der Neuanschaffung von Möbeln die Police geprüft werden. Speziell das Problem der Unterversicherung kann sonst im Schadensfall zu einer ernsten Belastung werden. Grundsätzlich ist es daher zu empfehlen, die Hausratversicherung regelmäßig bezüglich Aktualität und Leistungsumfang zu prüfen. Schließlich ist nichts schlimmer, als durch eine kleine Unachtsamkeit wertvolle Designerstücke zu verlieren und am Ende sogar noch das finanzielle Risiko selbst tragen zu müssen.

 

The following two tabs change content below.

Viktor

Heimwerker und angehender Hobby-Gärter
Gründer von Furniture-Blog.de. Ich berichte hier über Möbel, Gärten und mehr. Gerne lasse ich euch an meinen Erfahrungen aus dem Alltag teilhaben. Parallel zum Möbel-Blog schreibe ich speziell über den Garten auf Garden-Blog.de.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.