Pages Menu
Categories Menu

Gepostet on Okt 27, 2011 in Schlafzimmer | Keine Kommentare

Ein romantisches Schlafzimmer gestalten – so geht’s

Ein romantisches Schlafzimmer gestalten – so geht’s

© Bild: flickr / Camdiluv ♥

Gemütliche Stunden im Schlafzimmer zu verbringen, wer träumt nicht davon? In dieser kalten Jahreszeit möchte man sich einfach nur unter die Bettdecke kuscheln, einen Tee genießen und sich entspannen. Besonders romantisch eingerichtete Schlafzimmer laden mit ihrer Gemütlichkeit und Sinnlichkeit zum Relaxen ein. In diesem Artikel berichten wir darüber, wie auch Sie einen Hauch von Romantik in den Raum zaubern, wenn Sie Ihr Schlafzimmer gestalten.

Beim diesem Stil sollten Sie besonders auf das Zusammenspiel von weichen Stoffen, sanftem Licht, rauem Holz und sinnlich, verspielten Formen achten. Schlichte Rattanbetten und halbhohe Schränke, deren Gleittüren mit Nostalgie-Tapeten verziert sind, zaubern eine altmodische Gemütlichkeit in moderner Form. Weiterhin können Sie mit verspielten Sesseln, antiken Kommoden und großen Spiegeln mit auffälligen Rahmen Ihr Schlafzimmer gestalten. Mit der passenden Beleuchtung sorgen Sie für die romantische Stimmung: Kerzen und prunkvolle Kronleuchter eignen sich hierbei besonders gut.

Wie man sich bettet, so träumt man auch!

Das Bett ist das wichtigste Element, wenn Sie Ihr Schlafzimmer gestalten. Egal, ob Sie sich für traumhaft schöne Himmelbetten, opulente Bettmodelle mit geschwungenen Betthäuptern oder schlichte Rattanbetten entscheiden, das Bett muss zum Blickfang des Raums werden. So richtig verschnörkelt oder glänzend poliert kommen sie besonders zur Geltung. Dicke Matratzen, üppige Kissen in verschiedensten Formen und romantische Bettwäsche laden zum Träumen ein. Gemütliche Kuschelstunden sind Ihnen damit garantiert. Dekorieren Sie mit Liebe zum Detail und verzaubern Sie Ihr Schlafzimmer in ein romantisches Kuschelparadies.

The following two tabs change content below.

Viktor

Heimwerker und angehender Hobby-Gärter
Gründer von Furniture-Blog.de. Ich berichte hier über Möbel, Gärten und mehr. Gerne lasse ich euch an meinen Erfahrungen aus dem Alltag teilhaben. Parallel zum Möbel-Blog schreibe ich speziell über den Garten auf Garden-Blog.de.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.