Pages Menu
Categories Menu

Gepostet on Nov 29, 2011 in Lesenswert | Keine Kommentare

Roller – das steckt hinter dem Möbelverkäufer

Roller – das steckt hinter dem Möbelverkäufer

© Foto Chaquetadepollo / flickr.com

Qualitativ hochwertige Möbel, modern und stilsicher zum Discountpreis – wer wünscht sich das nicht? Roller hat diesen Möbeltraum wahr gemacht. Wir berichten im heutigen Artikel näher über das Unternehmen und machen einen kleinen Abstecher in die Firmengeschichte des Möbelriesen.

In mehr als 100 Möbelmärkten sind die mehr als 10.000 sofort abholbereiten Möbel zum Discountpreis des Roller Unternehmens mittlerweile erhältlich. 4000 Mitarbeiter sorgen für die Beratung und den Kundenservice und machen Sie damit zum glücklichen Möbelbesitzer.

Seit 1969 beschreibt Roller seine einzigartige Erfolgsgeschichte und setzte in Sachen Möbeldiscount Maßstäbe. Neueröffnungen und weitere Filialen stehen schon in den Startlöchern und auf der Unternehmensplanung.

Möbel und Menschlichkeit

Ein Thema das uns alle angeht: Der Umgang miteinander.  Roller legt Wert auf die Zufriedenheit seiner Kunden, aber auch auf die der eigenen Mitarbeiter. Identifikation, Spaß bei der Arbeit und Vertrauen in Kräfte und Fähigkeiten soll Mitarbeiter und Firma näher zusammenschweißen. Das ist auch für den Kunden spürbar: Bei Roller macht Einkaufen einfach Spaß.

Mittlerweile lässt sich dieser Spaß auch online erleben. Über den Onlineshop können Sie bequem Ihre Wunschmöbel bestellen und nach Hause liefern lassen. Eine Kundenhotline steht Ihnen zu Verfügung, falls Fragen oder Probleme zu Produkten oder bei der Bestellung auftauchen.

Täglich (noch) besser werden, das ist der Anspruch des Unternehmens und seiner Mitarbeiter.

The following two tabs change content below.

Viktor

Heimwerker und angehender Hobby-Gärter
Gründer von Furniture-Blog.de. Ich berichte hier über Möbel, Gärten und mehr. Gerne lasse ich euch an meinen Erfahrungen aus dem Alltag teilhaben. Parallel zum Möbel-Blog schreibe ich speziell über den Garten auf Garden-Blog.de.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.