Pages Menu
Categories Menu

Gepostet on Dez 24, 2011 in Lesenswert | Keine Kommentare

Die richtigen Energiesparlampen kaufen

Die richtigen Energiesparlampen kaufen

© Foto: Anton Fomkin / flickr.com

Ob man nun für, oder gegen die Einführung der umweltfreundlicheren Energiesparlampen war, mittlerweile sind sie zum Standard geworden und aus keinem Haushalt mehr wegzudenken.
Wenn nun die ersten, herkömmlichen Birnen kaputt gehen, müssen neue Energiesparlampen nachgekauft werden. Wir verraten, worauf es dabei zu achten gilt und wie sie die richtigen Energiesparlampen finden.

Grundsätzlich unterscheidet sich der Kauf von Energiesparlampen nicht von dem Kauf herkömmlicher Glühlampen. Grundsätzlich gilt hier auch: Die Sockelgröße ist entscheidend, damit die Energiesparlampe am Ende auch in Ihre Lampe passt.

6 entscheidende Kriterien beim Energiesparlampenkauf

Neben der Sockelgröße gibt es sechs weitere, wichtige Kriterien beim Kauf der richtigen Lampe. Zum einen sollten Sie auf den Lumenwert achten, der entscheidend für die Helligkeit der Lampe ist.

Wichtig außerdem: Die Brenndauer. Je nach Lampe kann die zwischen 5.000 oder 15.000 Stunden betragen.

Ebenfalls nicht außer Acht gelassen werden darf die Lichtfarbe. Unter Umständen kann es sinnvoll sein, zu einer farbigen Energiesparlampe zu greifen, um einen besonderen Effekt oder eine bestimmte Atmosphäre zu schaffen.

Das Augenmerk sollte zusätzlich auf die Lichtausbeute, die Schaltfestigkeit und die Dimmbarkeit geworfen werden. Mit all diesen Kriterien im Blick, finden auch Sie die für Sie ideale Energiesparlampe im Handumdrehen.

The following two tabs change content below.

Viktor

Heimwerker und angehender Hobby-Gärter
Gründer von Furniture-Blog.de. Ich berichte hier über Möbel, Gärten und mehr. Gerne lasse ich euch an meinen Erfahrungen aus dem Alltag teilhaben. Parallel zum Möbel-Blog schreibe ich speziell über den Garten auf Garden-Blog.de.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.