Pages Menu
Categories Menu

Gepostet on Jan 21, 2012 in Lesenswert | Keine Kommentare

Homedepot: Das steckt hinter dem Unternehmen aus den USA

Homedepot: Das steckt hinter dem Unternehmen aus den USA

© Foto: BernardBoyGenius / flickr.com

Mit Geschäften in jedem Staat der USA, mit Filialien in Kolumbien, Puerto Rico, Kanada, China und Mexico ist das Homedepot das weltweit größte Unternehmen für Möbel & co. Noch gibt es die Produkte des Homedepot noch nicht in Deutschland zu kaufen, aber vielleicht ist es ja bald soweit? – Wir stellen jedenfalls schon einmal das Sortiment und die Möglichkeiten des Unternehmens vor.

Homedepot liefert mit seinem umfangreichen Sortiment wirklich alles für das eigene Heim. Ob für die Renovierung in Form von Farben, Materialien, technischen Geräten wie Bohrmaschinen oder Einrichtungsbestandteile wie verschiedene Böden, hin zu Mobiliar, Lampen und Leuchten, Dekoration und Kaminen, bedient das Unternehmen wirklich jeden Bedarf rund um Haus, Wohnung und Einrichtung.

Geschäfte mit sozialem Sinn

Doch nicht nur die große Produktauswahl und die hohe Qualität zu einem angemessenen Preis zeichnen das weltweit erfolgreiche Unternehmen aus. Trotz hoher Gewinne bleibt man sich der Firmenphilosophie treu und teilt, was man hat. So spendete das Unternehmen beispielsweise bereit 30 Millionen US-Dollar für U.S. Veterane.

Auch wenn wir zumindest über Filialen vor Ort noch nicht auf das Homedepot und seine Produkte zurückgreifen können, bleibt jedem Interessierten der prall gefüllte Onlineshop zum stöbern und bestellen offen.

The following two tabs change content below.

Viktor

Heimwerker und angehender Hobby-Gärter
Gründer von Furniture-Blog.de. Ich berichte hier über Möbel, Gärten und mehr. Gerne lasse ich euch an meinen Erfahrungen aus dem Alltag teilhaben. Parallel zum Möbel-Blog schreibe ich speziell über den Garten auf Garden-Blog.de.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.