Pages Menu
Categories Menu

Gepostet on Jun 29, 2012 in Lesenswert | Keine Kommentare

Sie können Umzugsstress ganz leicht vermeiden

Sie können Umzugsstress ganz leicht vermeiden

Ein Umzug ist immer eine Tragödie, man muss an vieles denken. Es ist sehr stressig, wenn wir unser Eigentum und seinen Transport völlig fremden Menschen anvertrauen müssen. Man hört immer wieder von beschädigten Möbeln, unzumutbaren Kosten usw. Deshalb ist es sehr wichtig, ein gutes Umzugsunternehmen zu wählen, sonst verliert man Zeit und Geld. Die Arbeits-, Zeit- und Nervenersparnis lassen sich die Umzugsunternehmen allerdings einiges kosten.

Heutzutage bieten die Umzugsunternehmen eine breite Palette an Dienstleistungen an, darunter das Verpacken, den Verkauf oder die Vermietung von Verpackungsmaterial und das Auspacken. Es gibt auch einige Unternehmen (wie Uship), die andere Dienstleistungen anbieten, wie zum Beispiel das neue Haus zu reinigen. Aber das ist kostspielig und darum ist es wichtig, dass Sie eine klare Entscheidung treffen.

Vielleicht kann diese Checkliste Ihnen helfen:

  • Wie viele Sachen haben Sie?
  • Wann möchten Sie umziehen?
  • Wollen Sie nur ein Fahrzeug mieten?
  • Welches Budget haben Sie zur Verfügung?
  • Brauchen Sie Hilfe beim Verpacken oder möchten Sie Verpackungsmaterial kaufen?
  • Brauchen Sie einen Nah-, Fern- oder internationalen Umzug ?

Es ist immer am besten das Umzugsunternehmen im Voraus zu suchen – zirka zwei Monate vor dem Umzugstag. Denken Sie daran, dass die Umzugsunternehmen am Wochenende immer beschäftigt sind und dass es am Freitag und am Wochenende teurer ist.

Tipp: Vergessen Sie nicht, Referenzen einzuholen.

Warum Sie ein Umzugsunternehmen mieten sollten

Sie müssen umziehen und wissen nicht mehr, wo Ihnen der Kopf steht. Sie müssen an vieles denken, wie Adresseänderung, Ummeldung, neue Telefonnummer beantragen, usw. Es ist billiger, wenn Sie alles selber organisieren, das ist richtig. Aber es gibt auch viele Nachteile. Es kostet viel Zeit und Energie. Denken Sie daran, dass Sie vielleicht nicht genug Kraft haben und das kann zu Verletzungen führen. Eine gute Nachricht ist, dass das Problem nicht mehr existiert, wenn Sie ein Umzugsunternehmen mieten. Dann können Sie einfach und stressfrei umziehen.

Die Preise

Das ist der wichtigste Teil. Die Preise hängen vom Typ des Unternehmens ab. Einige Firmen berechnen Ihnen einen Stundensatz oder welche Art von Möbeln Sie transportieren wollen, während andere Firmen nach Gewicht berechnen. Für die letzteren gibt es ein spezifisches Problem, nämlich das Gewicht der Ware zu schätzen. Darum ist es notwendig, die Möbel zu wiegen. Sie werden feststellen, dass die Umzugsunternehmen nicht die gleichen Dienste anbieten, und darum ist es wichtig, eine klare Entscheidung zu treffen. Heutzutage gibt es viele Umzugsunternehmen, wie zum Beispiel spedition berlin.

Je mehr Wahlmöglichkeiten Sie haben, desto mehr Entscheidungen müssen Sie auch treffen. Ein Segen, der schnell zum Fluch werden kann.

Bevor Sie eine Entscheidung treffen, sollten Sie mindestens 3 Angebote einholen und nie ein Angebot ohne Versicherung wählen.
Es ist auch wichtig, das Umzugsunternehmen ein paar Tage vorher anzurufen, um Ihre Vereinbarung zu bestätigen.

Die Wichtigkeit des Vertrags

Der Vertrag muss nicht nur das Angebot enthalten, sondern auch viele andere Faktoren, wie Versicherung, Verfahren, Zahlungsbedingungen usw. Wenn Sie den Vertrag erhalten, dann sollten Sie ihn sorgsam lesen, bevor Sie unterschreiben.

Für weitere Informationen bitte hier klicken.

The following two tabs change content below.

Viktor

Heimwerker und angehender Hobby-Gärter
Gründer von Furniture-Blog.de. Ich berichte hier über Möbel, Gärten und mehr. Gerne lasse ich euch an meinen Erfahrungen aus dem Alltag teilhaben. Parallel zum Möbel-Blog schreibe ich speziell über den Garten auf Garden-Blog.de.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.