Pages Menu
Categories Menu

Gepostet on Sep 18, 2013 in Küche | Keine Kommentare

IKEA-Küche – ist sie empfehlenswert?

IKEA-Küche – ist sie empfehlenswert?

Wenn es früher hieß: „Die Küche ist von Ikea“ wurde häufig die Stirn gerunzelt. Es gab Zeiten, da hatte Ikea wirklich das Image von schlechter Qualität. Da konnten auch die günstigen Preise nicht immer weiterhelfen, besonders für eine Einbauküche erwartet man lieber vernünftige und robuste Möbel.

Ikea-Küchen im Wandel der Zeit

Wer heute einen Ikea-Katalog durchblättert oder die Webseite des schwedischen Möbelhauses besucht, könnte einen neuen Eindruck bekommen. Alles sieht wertig und zeitgemäß aus, was da angeboten wird. Durch die Möglichkeit, sich bereits online über die verschiedenen Küchenmodelle zu informieren, kann der Möbelkäufer sehr viel Zeit sparen. Die Option, für einen Unkostenbeitrag einen professionellen Küchenplaner inclusive aller Pläne, dem Aufmass und der Betreuung während des Kaufs zu nutzen, kann jeder nutzen.

Ein bißchen Mitarbeit ist natürlich wichtig, um später auch die Wunschküche in der Wohnung zu haben. Dafür ist der Ikea Katalog genau richtig – alternativ online – der dazu da ist, die erste Geschmacksfragen zu diskutieren. Die Küchenmöbel können in einer großen Vielfalt ausgewählt werden, die passenden Elektrogeräte, die Armaturen und die Innenraumgestaltung von Schränken und Schubladen ist ebenfalls individuell möglich.

Eine Küche von Ikea ist je nach Größe und Zusammenstellung zwar im Preis unterschiedlich, aber trotzdem noch günstiger als bei einem Küchenhändler oder im Möbelhaus. Außerdem bietet Ikea eine 25-jährige Garantie auf die Materialbeschaffenheit und die Verarbeitung der Küchenmöbel. Wenn man einmal darüber nachdenkt, wie sehr eine Küche strapaziert werden kann, ist das gar kein schlechter Service.

Es ist möglich, die Küche im Baukastenprinzip zusammenzustellen. FAKTUM ist ein Küchensystem von Ikea, das als Grundlage für alle Einbauküchen dient. Es kann in unterschiedlichen Fronten und durch weitere Baukästen für die Innenausstattung der Schränke kombiniert werden. Wenn online gute Vorarbeit geleistet wird, ist die Zusammenstellung der Küche gar nicht so schwer. Der günstige Preis entschädigt dann später für ein bißchen Arbeit bei der Auswahl und beim Transport. Achja, aufbauen muss man die Küche auch noch selbst, sofern man keinen Service dafür gebucht hat.

The following two tabs change content below.

Sonja

Faible für schönes und schöneres Wohnen, für Natur und Ökologie und deshalb immer mit Herz dabei, wenn es darum geht, Lesern durch Blogtexte Neues und Interessantes zu sagen.

Neueste Artikel von Sonja (alle ansehen)

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.