Pages Menu
Categories Menu

Gepostet on Sep 25, 2013 in Kinderzimmer | Keine Kommentare

Kindervorhänge – bunt und farbenfroh

Kindervorhänge – bunt und farbenfroh

Wenn das Kinderzimmer eingerichtet wird, müssen natürlich auch Vorhänge an das Fenster, damit es wohnlicher aussieht. Hierbei kommt es auch auf die Lage des Zimmers an, ist ein Sonnenschutz durch Gardinen notwendig, soll Sichtschutz gegen neugierige Blicke von außen gegeben sein oder geht der Blick aus dem Zimmer in die freie Natur? All diese Punkte sind wichtig, um die dadurch nötigen Aspekte zu bedienen.

Kindervorhänge für das Fenster mit Einblick

Wenn das Kinderzimmerfenster zur Straße liegt und Passanten leicht hineinsehen könnten, möchten die meisten Mütter das Fenster verhüllen. Dabei soll das Fenster natürlich nicht komplett zugehängt werden, es soll ja schließlich auch noch Licht hineinkommen. In diesem Fall können Kindergardinen, die gleichzeitig bunt und dekorativ sind, auch als Scheibengardine aufgehängt werden. Diese Variante ist zugleich auch noch sehr schnell angebracht, hier sind nur zwei kleine Haken am Fensterrahmen notwendig.

Kindervorhänge für das Fenster ohne Einblick

Kinderzimmer, die auf der Etage liegen oder in einem Haus, das vor fremden Blicken geschützt liegt, benötigen keine Fensterverhüllenden Gardinen. Vielleicht wird eine kleine Scheibengardine aufgehängt, die jedoch mehr zur Verzierung als zum Blickschutz dient. Rechts und links können schöne Kindervorhänge aufgehängt werden, die in kräftigen Farben und mit altersgerechten Mustern für eine schöne Dekoration sorgen. Bei kleinen Kindern und Schulkindern sind Vorhänge mit Buchstaben, Tieren oder ähnlichen Motiven sehr beliebt. Größere Kinder möchten dann vielleicht die Helden des Alltags oder aus den Fernsehserien auf dem Kindervorhang am Fenster wiederfinden. In diesem Fall zieren dann Barbie, Sponge Bob oder die Gesellen aus der Sesamstraße den Kindervorhang, Farbenpracht inklusive. Zum Aufhängen solcher Vorhänge und Gardinen eigenen sich sowohl Gardinenstangen, Schienen oder auch Seilsysteme, je nachdem, wie geschickt der Papa mit der Bohrmaschiene  ist.

The following two tabs change content below.

Sonja

Faible für schönes und schöneres Wohnen, für Natur und Ökologie und deshalb immer mit Herz dabei, wenn es darum geht, Lesern durch Blogtexte Neues und Interessantes zu sagen.

Neueste Artikel von Sonja (alle ansehen)

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.