Pages Menu
Categories Menu

Gepostet on Okt 28, 2013 in Sonstiges | Keine Kommentare

Knete & Kuli spurlos beseitigen

Knete & Kuli spurlos beseitigen

Kinder machen oft die ganz Wohnung zu ihrem Spielplatz. Dabei kann einem schon mal das Herz in die Hose rutschen, wenn Kollateralschäden, wie Knete im Teppich, Kugelschreiber auf dem Parkett oder Kaugummi im Sofa, entstehen. Was also tun, wenn man sich nach einem solchen Missgeschick nicht gleich neu einrichten will. In meinem heutigen Blogbeitrag habe ich dafür die passenden Tipps.

Kältespray aus der Apotheke

Mit Kältespray kann man ganz einfach Kaugummi oder Knete von einem teuren Möbelstück wie beispielsweise vom Sofa entfernen. Man sprüht dafür einfach das Flüssiggas auf die zu entfernende Knete und kann diese anschließen ganz einfach als gefrorene Masse herunterbrechen bzw. vorsichtig abkratzen. Ein wenig Reinigungsbenzin macht den Rest und das Sofa ist so gut wie neu. Natürlich funktioniert das auch mit Kaugummi.

Zahnpasta gegen Kulispuren

Natürlich ist jegliches Objekt im Haus eine vorzügliche Malfläche für unsere Kleinen. Da kommt es schon mal vor, dass der Parkettboden aus Eiche als großes Malheft dient und fleißig mit Kuli darauf los gemalen wird. Zahnpasta leistet hier die notwendigen Dienste, um diese Spuren wieder zu beseitigen. Dazu trägt man die Zahnpasta mit einem feuchten Haushaltstuch auf die bemalte Fläche auf und reibt diese anschließend kräftig ab. Jegliche Kulispuren werden anschließend beseitigt sein.

Gleiches löst sich mit Gleichem

Unsere kleinen Künstler bemalen aber nicht nur die Möbel sondern vielfach auch sich selbst. Die Kleidung sieht dann meistens aus, wie die eines Malerlehrlings nach seinem ersten Tag. Mit Haarspray lässt sich aber auch dieses Problem lösen. Man sprüht den Haarspray auf die Kulispuren und wäscht alles unter fließendem Wasser wieder aus der Kleidung aus. Der unpolare Alkohol im Haarspray löst die unpolare Tinte – so einfach ist das.

Wisst ihr noch weitere Reinigungstipps? Wenn ja, dann könnt ihr diese gerne in Form eines Kommentares unterhalb meines Blogbeitrages hinterlassen. Ich freue mich auf eure Beiträge.

The following two tabs change content below.

Jakob

Heimwerker aus Leidenschaft, der sich im Moment in seiner Rolle als Häuselbauer so richtig austoben kann. Als gelernter Handwerker hat er viele Tipps & Tricks auf Lager, die er gerne mit anderen in seinen Blogbeiträgen teilt.

Neueste Artikel von Jakob (alle ansehen)

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.