Pages Menu
Categories Menu

Gepostet on Apr 15, 2014 in Arbeitszimmer | Keine Kommentare

Büromöbel mieten statt kaufen – wir stellen Alvero vor

Büromöbel mieten statt kaufen – wir stellen Alvero vor

Ich bin an sich kein Freund von dem Gedanken, etwas zu mieten, statt zu kaufen. Das gilt aber nur dann, wenn die Mietkosten für die geplante Nutzungsdauer irgendwann zur Abzahlung gereicht hätten. Das ist bei kurzfristig und auf begrenzte Zeit benötigten Büromöbeln nicht der Fall. Konferenzen, Seminare und ähnliche Veranstaltungen können von gemieteten Sitzmöglichkeiten profitieren.

Der Gedanke hinter mietbaren Büromöbeln ist klar: ein Unternehmen bietet euch ganz nach Bedarf alles fürs Büro wichtige über einen begrenzten Zeitraum an und erspart euch so viel Arbeit. Denn Möbelstücke müssen ja nicht nur aufgebaut und aufgestellt, sondern ja auch gepflegt und gelagert werden. Das erfordert neben Zeit einiges an Geld.

Eine Übersicht zu den mietbaren Büroeinrichtungen

Ich hab mal in das Sortiment von Alvero reingeschaut. Der Anbieter für Büromöbelvermietung unterscheidet zwischen Stühlen, Tischen, Möbeln mit Stauraum, Designer-Produkten und zuletzt dem Bereich „Verschiedenes“. Ihr erhaltet somit flexible Garderoben, Whiteboards, Mülleimer und Empfangstheken – kurz gesagt viel, was im Büroalltag nicht fehlen darf.

Praktisch sind die verschiedenen Schränke, nach Bedarf als Sideboard, Rollcontainer, Hängeregistraturschrank, oder aber auch Brandschutzschrank. Die Preise werden dabei pro Artikel gesehen auf 4 Wochen ermittelt. So zahlt ihr für den Basic-Tisch in 200 x 80 Zentimeter für 4 Wochen 41 Euro. Ein Bürostuhl, wie der Air Basic, kosten dann für den gleichen Zeitraum knapp 50 Euro.

Die Preise sind, stellt man sie den Preisen für die Neuanschaffung und die gesamte Pflege sowie Transport und Aufbau gegenüber, gut. Möbel mieten bei den Spezialisten von Alvero lohnt daher bei Für Kurzbüros jeder Art.

Das „neue Arbeiten“

Büromöbel zu mieten kann auch dann sinnvoll sein, wenn über eine begrenzte Zeit Arbeitsplätze geschaffen werden sollen. Das kann man z.B. bei Vorbereitungen auf größere Veranstaltungen, wie Konzerte und ähnliches, sehen. Hier, wo über einige Wochen tausenden Anfragen per Telefon und Mail beantwortet werden müssen, sind nicht nur viele Support-Mitarbeiter, sondern auch Arbeitsplätze notwendig.

Alvero macht bzgl. flexiblen Arbeitens gute Angebote. Die Lieferung wird innerhalb von 24 Stunden möglich, zudem handelt es sich nicht um 08/15-Möbel, sondern Angebote bekannter Marken. Neben der Bringen und Abholen wird auch der Aufbau geboten, was den Verwaltungsaufwand senkt.

Mietbare Büromöbel sind eine gute Alternative zu teuren Anschaffungen und ersparen einem für überschaubare Projekte zu viel Geld ausgeben zu müssen. Sie könnten auch eine Lösung für junge Unternehmen sein, denen das Budget für komplette Büromöbelgarnituren beim Start fehlt.

The following two tabs change content below.

Viktor

Heimwerker und angehender Hobby-Gärter
Gründer von Furniture-Blog.de. Ich berichte hier über Möbel, Gärten und mehr. Gerne lasse ich euch an meinen Erfahrungen aus dem Alltag teilhaben. Parallel zum Möbel-Blog schreibe ich speziell über den Garten auf Garden-Blog.de.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.