Pages Menu
Categories Menu

Gepostet on Apr 23, 2014 in Arbeitszimmer | Keine Kommentare

Büromöbel – gar nicht so einfach auszuwählen

Büromöbel – gar nicht so einfach auszuwählen

Büromöbel müssen gleich mehrere Anforderungen erfüllen. Sie müssen nicht nur funktionell sein und ein gutes Arbeiten erlauben, sondern ebenso optisch ansprechend wirken und damit Kunden sowie den Mitarbeitern den Wert und Stil eines Unternehmens vermitteln. Zuletzt kommt eine hohe Qualität und unkomplizierte Reinigung – gar nicht so einfach, hier passende Produkte auszuwählen.

Komfort steht im Mittelpunkt

Viele Angestellte im Büro verbringen 8-10 Stunden an ihrem Tisch und sitzen auf dem immer gleichen Stuhl. Allein schon die falsche Höhe des Computerbildschirms kann auf Dauer für Nacken- und Rückenbeschwerden sorgen und damit die Produktivität lähmen.

Wichtig ist es daher darauf zu achten, dass Unternehmen Büroausstattungen mit hohem Komfort auswählen. Die wohl beste Möglichkeit diese zu testen, ist das Sitzen auf ihnen. Viele Verkäufer bieten die Möglichkeit zur Rückgabe über mehrere Wochen. In diesen kann mit dem Feedback der Angestellten gearbeitet werden. Wo ist etwas unbequem oder sogar unerträglich?

Ein interessanter Gedanke – höhenverstellbare Tische

Ich habe auf krieg-online höhenverstellbare Tische gefunden. Diese arbeiten mit einem elektronischen Motor und können so bequem genutzt werden, um normal im Sitzen oder dann aber auch im Stehen zu arbeiten.

Viele, die höhenverstellbare Tische nutzen, berichten über einen Produktivitätsanstieg. Durch das Stehen wird konzentrierter gearbeitet, was womöglich an dem Gedanken liegt, möglichst schnell alles erledigen und dann wieder ausruhen zu können.

Für mehr Komfort und weniger Rückenbeschwerden sind höhenverstellbare Tische eine wirklich gute Wahl.

An ausreichend Stauraum denken

Früher oder später stellen Unternehmen fest, dass der geplante Stauraum in Büromöbeln einfach zu knapp bemessen wurde. Neben den typischen Büroutensilien sind es die vielen persönlichen Gegenstände der Mitarbeiter, die ihren Platz brauchen. Für einen sauberen Schreibtisch und damit ein besseres Auftreten an Kunden, sollten Tische über mehrere Schubladen verfügen, ebenfalls Schränke in den jeweiligen Zimmern.

Ich kann euch nur wieder und wieder darauf hinweisen, Büromöbel keinesfalls übereilt zu kaufen. Zu wichtig sind die Leistungen der im Büro arbeitenden, um auf Punkte wie Komfort oder Flexibilität zu verzichten.

The following two tabs change content below.

Viktor

Heimwerker und angehender Hobby-Gärter
Gründer von Furniture-Blog.de. Ich berichte hier über Möbel, Gärten und mehr. Gerne lasse ich euch an meinen Erfahrungen aus dem Alltag teilhaben. Parallel zum Möbel-Blog schreibe ich speziell über den Garten auf Garden-Blog.de.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.