Pages Menu
Categories Menu

Gepostet on Apr 21, 2013 in Sonstiges | Keine Kommentare

In vier Schritten zur passenden Waschmaschine

In vier Schritten zur passenden Waschmaschine

Waschmaschinen sind aus unserem täglichen Leben nicht mehr wegzudenken und ein wesentlicher Bestandteil einer jeden Haushaltsausstattung. Doch worauf muss ich bei einer Neuanschaffung achten? Darüber sprechen wir in diesem Artikel „in vier Schritten zur richtigen Waschmaschine.“

Zunächst mag die Anschaffung einer Waschmaschine teuer und ärgerlich sein, doch auf Dauer rentiert sie sich. Im Vergleich zu einem 15 Jahre alten Waschmaschinenmodell verbraucht eine neue Waschmaschine rund 50% an Wasser und Energie. Also auch ein Plus für die Umwelt!

Strom sparen und auf Energieeffizienz setzen

Bei der Neuanschaffung einer Waschmaschine sollte nur noch zu einem Gerät mit der Energieeffizienz der Klasse A gegriffen werden. Bei der Schleudereffizienz ist Klasse A ebenfalls der Idealfall, zur Not tut es aber auch Klasse B, da dadurch zwar längere Trockenzeiten, jedoch keine unmittelbaren Strommehrkosten verursacht werden.

Ein Blick auf den Wasserverbrauch

Außerdem wichtig, die Angabe zum Wasserverbrauch. Mehr als 45Liter für ein Standartprogramm bei einem Fassungsvermögen von fünf Kilo sollte es nicht sein.

Wie viel Platz habe ich?

Es mag nach einer simplen Frage aussehen, doch mancher Käufer vergisst beim Einkauf nachzumessen, ob das Modell an die dafür vorgesehene Stelle passt. Das kann im Nachhinein sehr ärgerlich werden.

Ein gesundes Fassungsvermögen

Bei einer Familie von drei Personen ist ein Fassungsvermögen von 6kg ratsam. Je nach Personenanzahl und Wäscheanzahl kann ein größeres Fassungsvermögen sinnvoll sein. Informieren Sie sich vorab welches Fassungsvermögen für Sie notwendig ist, damit die neue Maschine nicht zu Frust und Stress führt.

The following two tabs change content below.

Viktor

Heimwerker und angehender Hobby-Gärter
Gründer von Furniture-Blog.de. Ich berichte hier über Möbel, Gärten und mehr. Gerne lasse ich euch an meinen Erfahrungen aus dem Alltag teilhaben. Parallel zum Möbel-Blog schreibe ich speziell über den Garten auf Garden-Blog.de.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.