Pages Menu
Categories Menu

Gepostet on Mai 27, 2014 in Einrichtungsbücher | Keine Kommentare

Buchbesprechung: Schönes Wohnen mit Licht von Sally Storey

Buchbesprechung: Schönes Wohnen mit Licht von Sally Storey

© Cover: Christophorus Verlag

© Cover: Christophorus Verlag

Kaum ein Element ist so schwer zu meistern und in so vielen Bereichen nutzbar, wie Licht. Es verwundert daher nicht, dass das Element bei der Planung von Räumen und Gebäuden eine sehr wichtige Rolle spielt. Wie viele kreative Einsatzmöglichkeiten damit möglich werden, zeigt euch das heute vorgestellte Buch „Schönes Wohnen mit Licht“

Sally Storey dürfte manchen bereits als Autorin bekannt sein. Neben „Schönes Wohnen mit Licht“ schrieb sie auch „Lichtdesign für Innenräume und Gärten“. Die Autorin spricht dabei nicht nur von Theorie, sondern viel Praxis. Sie leitet die Design-Abteilung von John Cullen Lightning und arbeitete unter anderem an dem Four-Seasong-Hotel in Genf sowie dem Shangri-La-Hotel in Phuket. Neben Hotels werden Lichttechniken in Banken, Restaurants und weiteren Gebäuden geplant.

Eine Übersicht zum Licht-Buch

Sally Storey teilt ihr Buch in mehrere Bereiche. In „Lichteffekte“ geht es um die Wirkungen, die Licht erzeugen kann. So kann auf bestimmte Details hingewiesen oder mit einem Kontrast eine Trennung erzeugt werden. Letzteres kann besonders bei großen Räumen sinnvoll sein.

Weiter geht es mit „Licht im Einsatz„, wo Sally Storey erklärt, wie welche Lichtart genutzt werden kann und was für ein Effekt damit gewonnen wird. In „Licht in der Praxis“ wird erklärt, wie Licht in welchen Räumen des Hauses wirken sollte. Angefangen beim Wohnzimmer arbeitet sich Sally über das Badezimmer und Büro hin zum Garten sowie dem Schwimmbecken.

Der letzte Teil „Leuchten, Lampen und mehr„, gibt einen Überblick zu Lampenarten und erklärt die technischen Möglichkeiten.

Ein praktisches Handbuch für Renovierungen und Neubauten

Sally Storey hat ihr Buch „Schönes Wohnen mit Licht“ nicht als Bildband konstruiert. Obwohl viele Aufnahmen beispielhaft die besprochenen Effekte behandeln, sieht sich das Werk eher als Handbuch. Schritt für Schritt erfahren Leser wozu Licht genutzt werden kann, was für Möglichkeiten es im Einsatz gibt und wie welche Räume Licht haben sollten.

Praktisch wird es auch im letzten Bereich, „Leuten Lampen und mehr“. Gerade Bauherren werden sich über die Übersicht freuen, wobei für aktuellere technische Entwicklungen (das Buch ist 2008 erschienen) zusätzliche Recherche empfehlenswert wäre.

Am Inhalt des Buchs wird schnell klar, dass Sally Storey einiges an praktischer Erfahrung sammeln konnte. Ihre Ideen und Hinweise dürften bei der Planung und Umsetzung eine große Hilfe sein und helfen zu verstehen, wann welche Lichtformen sinnvoll genutzt werden können – und warum oftmals weniger mehr ist.

Ihr findet „Schönes Wohnen mit Licht“ (ISBN: 978-3-8388-3159-6) von Sally Storey im OZ-Shop für knapp 30 Euro.

The following two tabs change content below.

Viktor

Heimwerker und angehender Hobby-Gärter
Gründer von Furniture-Blog.de. Ich berichte hier über Möbel, Gärten und mehr. Gerne lasse ich euch an meinen Erfahrungen aus dem Alltag teilhaben. Parallel zum Möbel-Blog schreibe ich speziell über den Garten auf Garden-Blog.de.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.